Herbstübung - 22. Oktober 2017

Am Sonntag 22. Oktober führte die FF Andrichsfurt die alljährliche Herbstübung durch. Übungsannahme war ein Werkstättenbrand mit mehreren vermissten Personen bei der Fam. Lengauer in Krammern.

Unter schwerem Atemschutz und mittels Hochdruck-Rohr konnte die Brandbekämpfung sowie die Suche und Rettung der Vermissten durchgeführt werden.

Mit dem zweiten Fahrzeug wurde eine Zubringerleitung vom nahegelegenen Gehnbach zum Tanklöschfahrzeug gelegt. Dabei konnte das Zusammenspiel der beiden Fahrzeuge vertieft werden.



Herbstuebung_2017_3Herbstuebung_2017_1Herbstuebung_2017_2Herbstuebung_2017_4